D&B Connect

D&B RMS

D&B Deutschland bietet bonitätsgeprüfte Qualitätsdaten und Lösungen, mit denen Sie sichere Entscheidungen treffen und Geschäftspotenziale erkennen können. Die D&B Datenbank enthält laufend aktualisierte Informationen zu mehr als 4,5 Mio. deutschen Firmen und rund 160 Mio. Unternehmen weltweit. Die von D&B entwickelte D-U-N-S® Nummer identifiziert die Firmen eindeutig. Weltweit aktualisiert D&B 1,8 Mio. Daten täglich, davon allein 120.000 in Deutschland.

Bei Insolvenzprognosen, Bonitätseinschätzungen und Kreditempfehlungen wird das tatsächliche Zahlungsverhalten der Unternehmen berücksichtigt. Dies geschieht auf der Grundlage von jährlich rund 600 Mio. ausgewerteten Rechnungen allein in Deutschland.

D&B Deutschland ist ein Unternehmen der Bisnode Gruppe und Teil des weltweiten D&B Netzwerks, dem Weltmarktführer für Wirtschaftsinformationen. Bisnode AB zählt zu den größten Anbietern von Business-Informationen in Europa und verfügt über weltweite Standorte.

Geschwindigkeit und integrierte Prozesse spielen dabei eine wesentliche Rolle.

Die Praxis sieht jedoch oftmals ganz anders aus:

  • Die Auskünfte müssen über das Internet oder telefonisch gezogen werden
  • Der gesamte Prozess erfolgt manuell (Eintragen der Anfragedaten, ...)
  • Es kommt zu Mehrfachanfragen, da die Auskünfte nicht zentral verfügbar sind
  • Es besteht keine Verknüpfung der erhaltenen Informationen zum Debitor in SAP
  • Die Auskünfte liegen oftmals nur in Papierform vor
  • usw.

Die Anforderungen an ein integriertes Business Information Management mit D&B und SAP

Abbildung des gesamten Auskunftsprozesses direkt in SAP:

  • Anfrage bei D&B
  • Freie Wahl des Auskunftsproduktes
  • Abruf der Auskunft
  • Verwaltung der Auskunft
  • Automatisierter Abruf von recherchierten Auskünften
  • Nachtragswesen
  • Historie der gezogenen Auskünfte
  • Umfassende Auswertungsmöglichkeiten
  • Volle Transparenz über den Kunden im gesamten Unternehmen: Sämtliche Auskünfte müssen allen beteiligten Abteilungen im Unternehmen, wie z.B. Vertrieb, Mahnwesen, usw. jederzeit zur Verfügung stehen können. Nur dann können die Prozesse optimal gesteuert und Risiken vermieden werden.

Die Lösung: D&B Connect RMS für SAP

Mit D&B Connect RMS für SAP können Sie den gesamten Prozess der Auskunftseinholung in SAP durchführen sowie sämtliche externen Informationen von D&B automatisiert in SAP verwalten.

Die Funktionalitäten von D&B Connect RMS für SAP

  • Direkte Anbindung zur D&B Datenbank
  • Anfrage direkt aus SAP
  • Verwaltung kompletter Auskünfte in SAP
  • D&B Connect RMS unterstützt DunTrade, den Zahlungserfahungspool von D&B in SAP
  • Historie der gezogenen Auskünfte
  • Mailbox
  • Mailfunktion für SAP-Mail und E-Mail
  • Integration in den Debitorenstamm von SAP
  • Integration in den Kreditstamm von SAP
  • Warnlisten
  • Alarmsystem

Die Technologie

D&B Connect RMS Add-in SAP-Software

  • Eigener Namensraum
  • Programmiersprache: ABAP/4
  • Keine Modifikation des SAP-Systems
  • Implementierung über SAP-Transportwesen
  • Mehrsprachenfähig
  • Keine zusätzliche Hardware
  • Keine fremde Software
  • SAP-Berechtigungskonzept
  • Geringer Implementierungsaufwand